Baccarat Online Casino: Regeln und Typen

TOP Trust Casinos

Casino
Bonus
Zahlungszeit
Zahlung
Spielen
1
National
US
Bonus: 100% bis zu 100€
Zahlungszeit: 0-24 Stunden
online casino neosurf online casino apple pay bitcoin casino en ligne
2
Casino Win
US
Bonus: 400% bis zu €6000
Zahlungszeit: 0-24 Stunden
bitcoin casino en ligne
3
Casinoin
US
Bonus: 100% bis zu 215 CHF
Zahlungszeit: 0-1 Stunden
bitcoin casino en ligne interac casino online online casino neosurf
4
20Bet
US
Bonus: 100% bis zu € 120
Zahlungszeit: 0-12 Stunden
bitcoin casino en ligne Litecoin Casino online casino neosurf
5
Cookie
US
Bonus: 100% vor 200 €
Zahlungszeit: 0-12 Stunden
Litecoin Casino idebit online casinos instadebit casino schweiz interac casino online online casino neosurf wirecard casinos online casino zimpler bitcoin casino en ligne

Baccarat spielen im online Casino

Baccarat wurde im 17. Jahrhundert in Frankreich erfunden und wurde schnell zu einer der beliebtesten Arten von Unterhaltung der Könige. Mit der Zeit hat das Glücksspiel Kreise gezogen und wurde auch unter dem gemeinen Mann zu einer Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben. Heutzutage ist das Spiel in allen landbasierten Spielanstalten und in den meisten online Casinos zu finden und genießt immer noch eine große Popularität.

Die online und offline Versionen von Baccarat unterscheiden sich kaum was den Spielablauf angeht. Die Besonderheit liegt darin, dass in einer landbasierten Spielanstalt über 10 Gambler am Tisch spielen können, im online Casino wird jedoch entweder gegen den Computer im Instant Play Format oder per Webcam gegen lebendige Menschen im Live Dealer Format gespielt.

Falls Sie sich dafür entscheiden, auf den Klassiker zuzugreifen, sollten Sie beachten, dass:

  • Man sich die Regeln des Glücksspiels gut einprägen sollte, auch wenn sie nicht kompliziert sind.
  • Es mehrere Varianten des Spiels gibt, die sich von einander unterscheiden.
  • Man im Internet mit großzügigen Bonusangeboten rechnen kann, darunter Willkommensboni, No Deposit Boni und Free Spins.
  • Man im Netz an exklusiven Turnieren teilnehmen kann.

Bevor Sie Baccarat spielen: Regeln des Spiels

Egal ob Sie online oder offline Baccarat spielen, es werden bestimmt keine Schwierigkeiten aufkommen was das Erlernen der Regeln angeht. Wie gesagt, die Besonderheit liegt nur darin, dass man im online Casino entweder gegen den Computer im Instant Play Format oder per Webcam gegen lebendige Menschen im Live Dealer Format spielt.

Zu Beginn der Runde brauchen Sie einen Einsatz zu machen. Sie können auf den Spieler, den Dealer oder auf ein Unentschieden setzen. Vergessen Sie dabei nicht, dass hierbei nur wenig von Ihnen abhängt, da Sie nicht vorhersagen können, welche Karten Sie bekommen werden.

So sieht der Spielablauf aus: Nachdem jeder einen Einsatz gemacht hat, teilt der Dealer jedem Spieler jeweils zwei Karten aus und nimmt sich selbst auch zwei Karten. Danach zählt jeder den Wert seiner Hand. Falls die Wette mit dem Ergebnis übereinstimmt, gewinnt man.

Jede Karte hat einen anderen Wert:

  • Der Ass ist 1 Punkt wert.
  • Der König, die Dame, der Kammerdiener und die 10 sind nichts wert.
  • Die anderen Karten haben ihre Nennwerte.

Es gibt einige wichtige Momente, die zu erwähnen sind. Erstens darf der Wert Ihrer Karten in der Summe nicht mehr als 9 ergeben. In diesem Fall verlieren Sie 10 Punkte. Wenn Sie also zum Beispiel eine 8 und eine 5 haben, was in der Summe 13 ist, wird der Wert der Karten nur 3 ergeben. Darüber hinaus gibt es in einigen Varianten von Baccarat die Regel der dritten Karte: Wenn Sie weniger als 5 Punkte haben, erhalten Sie eine weitere Karte.

Varianten von Baccarat

Egal ob Sie Baccarat kostenlos spielen oder Geld aufs Spiel setzen, Sie werden zweifelsohne eine Portion Spaß und Adrenalin bekommen. Dieses Glücksspiel ist nicht ohne Grund eines der beliebtesten sowohl unter den Profis als auch unter den Anfängern. Außerdem gibt es das Spiel in mehreren Varianten.

Zu den Varianten, die die größte Popularität genießen, gehören:

  • Punto Blanco – ein echter Klassiker mit der Regel der dritten Karte.
  • Macau – die Version des Glücksspiels, die am häufigsten in den online Casinos gespielt wird.
  • Chemin de Fer – die Version des Spiels, in der die Gambler die Funktion des Dealers übernehmen.

Wenn Sie nicht gerne den Computer spielen, sollten Sie das Echtzeitformat austesten. Eine solche Möglichkeit hat man heutzutage fast in jedem online Casino. Man muss sich nur anmelden, ein persönliches Konto erstellen und eine Einzahlung vornehmen.

Dank den modernen Technologien kann man per Webcam dabei zuschauen, wie die Karten ausgeteilt werden. Darüber hinaus kann man mit seinen Gegnern chatten. Baccarat im Live Dealer Format lässt das Herz schneller schlagen, die Hände feucht und den Mund trocken werden.

Baccarat spielen: Tipps für Neueinsteiger

Unabhängig davon, ob Sie Baccarat spielen kostenlos oder Geld aufs Spiel setzen möchten, sollten Sie unbedingt ein paar Tipps beherzigen. Ihr Ziel ist doch, den Prozess zu genießen und den Verlust zu vermeiden, nicht war?

Behalten Sie vor allem im Kopf, dass der Erfolg im Grunde genommen reine Zufallssache ist. Egal ob man Profi oder Anfänger ist, die Chancen auf den Gewinn sind die gleichen. Das einzige, was man machen kann, ist, sich für eine Variante zu entscheiden, die am vorteilhaftesten ist.

Vergessen Sie nicht, aufmerksam zu sein was die Wetten anbetrifft. Mit einigen haben Sie eine Gewinnchance von 1:1, mit anderen eine Gewinnchance von 8:1. Der Unterschied ist nicht gerade klein, nicht war?