Regionale Casinos in der Schweiz 2024

Casinos die in allen Regionen der Schweiz online verfügbar sind

Casino
Bonus
Zahlungszeit
Zahlung
Spielen
1
Skycrown
US
Bonus: bis zu €500 + 225 Freispiele
Zahlungszeit: 0-1 Stunden
wire transfer casino online casino neosurf interac casino online instadebit casino schweiz idebit online casinos Litecoin Casino bitcoin casino en ligne
2
Playfina
US
Bonus: Bis zu 1000 € + 600 FS + Geheimbonus
Zahlungszeit: 24 Stunden
online casino neosurf interac casino online idebit online casinos Litecoin Casino bitcoin casino en ligne
3
Rolling Slots
US
Bonus: 200% bis zu €500+ 100 Freispiele
Zahlungszeit: 0-1 Stunden
wire transfer casino online casino neosurf interac casino online Litecoin Casino online casino apple pay bitcoin casino en ligne twint casino
4
Nitro
US
Bonus: 100% bis zu 1000€
Zahlungszeit: 0-1 Stunde
wire transfer casino interac casino online bitcoin casino en ligne
5
Dolly Casino
US
Bonus: 100 % bis zu 500 €
Zahlungszeit: 0-1 Stunden
wire transfer casino Litecoin Casino bitcoin casino en ligne
6
CrocoSlots
US
Bonus: 3000€ + 225 FS
Zahlungszeit: 0-1 Stunde
online casino neosurf interac casino online
7
King Billy Casino
US
Bonus: 2500€ + 250 FREISPIELE
Zahlungszeit: 24 Stunden
MasterCard Logo visa logo CoinsPaid Logo
8
Bahigo
US
Bonus: 100% bis zu 1200 CHF + 200 Freispiele
Zahlungszeit: 0-1 Stunden
online casino neosurf Litecoin Casino bitcoin casino en ligne
9
PlayZilla
US
Bonus: 200% bis zu 100€ + 500FS
Zahlungszeit: 1-3 Tage
wire transfer casino online casino zimpler interac casino online Litecoin Casino bitcoin casino en ligne
10
SG Casino
US
Bonus: 100% bis zu 500€ + 200 FS
Zahlungszeit: 0-1 Stunde
wire transfer casino Litecoin Casino bitcoin casino en ligne

Erläuterung der verschiedenen Konzessionen der Casinos in der Schweiz

Die Schweiz ist heutzutage ein Glücksspielzentrum und das Land hat 21 Casinos, die regelmässig Besucher aus den umliegenden Ländern anziehen. Online-Glücksspiele sind seit 2019 in der Schweiz legal. Legalisiert durch eine Änderung des Bundesgesetzes über Glücksspiele von 2018, gültig ab 2019.

In diesem Zeitraum wurden viele Varianten des Glücksspiels legalisiert, darunter ebenfalls die schweizer casino online Versionen. Private Unternehmen bekamen die Möglichkeit, legal für Schweizer Spieler unter einer schwedischen Online-Glücksspiellizenz Angebote zu machen. Diese Legalisierung steht im Einklang mit Trends in der gesamten Europäischen Union.

Die Erlaubnis zum Betrieb eines Casinos ist eine Konzession. Das Geldspielgesetz unterscheidet zwei Arten von Vergünstigungen:

  • Konzession A: Casinos, die eine Konzession A besitzen, können sich selbst als „Grand Casinos“ bezeichnen.
  • Konzession B: Eine Konzession B bedeutet für das Casino, dass es bei einigen seiner Angebote eingeschränkt werden kann. Dabei geht es um Gewinne und Einsätze sowie die Art und Anzahl der Spiele, die sie anbieten. Die Behörden können besondere Anforderungen an den Betrieb von Jackpot-Systemen stellen.

Die Erteilung einer Konzession fällt in den Zuständigkeitsbereich des Bundesrates. Die Prüfung der Bewilligungsvoraussetzungen und die Überwachung ihrer Einhaltung obliegen der Eidgenössischen Glücksspielkommission. Grossspiele wie Lotterien, Sportwetten und Geschicklichkeitsspiele bedürfen einer interkantonalen Bewilligung und unterstehen der Aufsicht der Interkantonalen Spielaufsicht. Kleinere Spiele benötigen lediglich eine kantonale Bewilligung.

Das Recht, Lotto und Sportwetten anzubieten, wurde von den Kantonen ausschliesslich Swisslos und der Lotterie Romande eingeräumt. Eigentümer dieser beiden Institutionen sind die Kantone.

Wie bekommen landbasierte Casinos und Online Casinos in der Schweiz eine Lizenz?

Die Glücksspielgesetze in der Schweiz haben die gleichen Regeln wie im restlichen Europa. Online-Glücksspielplattformen müssen eine Lizenz für den Betrieb beantragen. Die Voraussetzungen für diese Lizenz sind zum einen ein faires Spielangebot und auf der anderen Seite müssen die Plattformen schon über eine traditionelle Version verfügen. Für diese Qualifikationen berechtigen sich im Moment 21 Casinos.

Allerdings haben nur wenige von ihnen Schritte unternommen, um eine Online-Glücksspielseite zu starten. Bis März 2021 wurden in der Schweiz gerade einmal acht Online Casinos eröffnet. Die Eidgenössische Spielbankenkommission überwacht die Bewilligung und Vorschriften für Online Casinos.

In welchen Regionen der Schweiz ist das Casino am beliebtesten?

Die Schweiz ist eines der attraktivsten Gebiete Europas und zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern an, hauptsächlich mit ihrer vielfältigen Landschaft, ihren faszinierenden Attraktionen und erstaunlichen Aktivitäten. Dieses mitteleuropäische Land beherbergt sowohl von Menschenhand geschaffene als auch natürliche Attraktionen, darunter die beliebten Casinos.

Die 21 Casinos in der Schweiz befinden sich in 21 verschiedenen Kantonen. Nur fünf davon habe keine Casinos. Die grossen Kantone wie Basel, Luzern, Montreux, St. Gallen und Zürich haben die schönsten und beliebtesten Casinos des Landes. Das grösste Casino der Schweiz ist das Casinò Lugano, das 430 Spielautomaten, über 19 Tischspiele und über 10.000 Quadratmeter Spielfläche bietet.

Mit jeweils über 300 beste spielautomaten online sind die zweit- bis sechstgrössten Casinos der Schweiz das Casinò Barriere de Montreux (mehr als 360), Grand Casinò Admiral Mendrisio (mehr als 350), Casino Bern (exakt 312), Bad Ragaz Casino n (mehr über 310) bzw. Grand Casinò Basel (über 300).

Welche Casinos sind die ältesten der Schweiz?

Das älteste Casino der Schweiz ist das Casino Barriere de Montreux am Genfersee, erbaut 1881 und noch heute in Betrieb. Es befindet sich im Besitz der französischen Casinogruppe Groupe Lucien Barrière.

Das zweitälteste Schweizer Casino, bekannt als Casino Kursaal, ist Lugano. Es ist ebenfalls derzeit das grösste Schweizer Casino seit 1885 in Betrieb, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Automaten als auch auf die Spielfläche.

Merkmale der Kleiderordnung im Casino

Der Dresscode in den Schweizer Casinos ist interessanterweise ziemlich einheitlich im ganzen Land. Die Glücksspielanbieter erwarten von ihren Besuchern, dass sie Smart Casual Kleidung tragen und ihr Verhalten dementsprechend anpassen. Von den echten Gästeerfahrungen bekommen wir aber die Informationen, dass in einigen der Schweizer Casinos diese Regel nicht so streng genommen wird. Bei einigen ist sogar Freizeitkleidung, die sauber und ordentlich ist, erlaubt.

Zu diesem Dresscode gilt ohne Ausnahme in allen Casinos, dass die Gäste nicht unter Rauschmitteln eintreten dürfen und ebenfalls nicht ohne zu wenig Kleidung. Dazu kommt noch, dass in jedem Gebäude ein respektvoller Umgang miteinander ein Muss ist und dass dies für die Gäste und das Personal gilt.

FAQ: Regionale Casinos
faq
Wann wurden die Glücksspiele in der Schweiz legalisiert?

Zu einer echten Legalisierung der Online-Glücksspielanbieter kam es zwischen 2018 und 2019. In diesem Zeitraum bekommen sogar private Unternehmen die Möglichkeit, legal Glücksspiele an Schweizer Spieler anzubieten, insofern sie eine gültige schwedische Glücksspiellizenz haben.

faq
Was bedeutet Konzession A und was B?

Ein Casino mit einer Konzession A hat unbeschränkte Möglichkeit und kann seine Angebote frei gestalten und sich vor allem ein „Grand Casino“ nennen. Bei der Konzession B handelt es sich um Anbieter, die nur mit einem beschränkten Angebot arbeiten dürfen.

faq
Wie bekommt man eine Lizenz?

Wenn man die strengen Regeln der Schweizer Behörden erfüllt, kann man sich für eine Lizenz qualifizieren. Zu diesen Regeln gehören ein faires Gameplay und vor allem Transparenz bei den RTP der Spiele.

faq
Wie muss man sich in Schweizer Casinos kleiden?

In fast allen Gebäuden in der Schweiz reicht es für Besucher aus, wenn sie Smart Casual Kleidung tragen. Die Betreiber sind meist nicht zu streng.