Wie Sie Mit Apple Pay Online Casinos Nutzen Können

online casino apple pay
Top 3 Online Casino

Welche Apple Pay Online Casinos Gibt Es?

Bevor Sie Apple Pay im Casino nutzen können, müssen Sie natürlich wissen, welches Casino Apple Pay auch tatsächlich anbietet, denn die Auswahl ist hier nicht ganz so groß. Im Folgenden haben wir die besten Casinos für Sie zusammengefasst, damit Sie nicht erst aufwändig recherchieren und herausfinden müssen, welches Online Casino die Zahlungsmethode unterstützt.

Wenn Sie mit Apple Pay Cash Casino-Guthaben aufgeladen haben, können Sie die Zahlungsmethode häufig auch für Auszahlungen nutzen, um sich Gewinne gutschreiben zu lassen. Außerdem können Sie in einem Onlinecasino, das wir als Apple Pay Casino aufführen, auch mit anderen Zahlungsmethoden zahlen und sind nicht zwangsläufig auf die Zahlungsmethode angewiesen. Die Casinos aus unserer Bestenliste sind generell sehr empfehlenswert, lizenziert und sicher – ob mit oder ohne Apple Pay.

Generell haben wir mit der Zahlungsmethode gute Erfahrungen gemacht, denn Einzahlungen sind sofort möglich. Wartezeiten wie bei Überweisungen oder anderen Zahlungsmethoden entstehen bei der Einzahlung entsprechend nicht. Auszahlungen werden allerdings nicht immer unterstützt, denn hier müssen Sie üblicherweise entweder ein eWallet, Kreditkartendaten oder eine Bankverbindung hinterlegen. Das hängt allerdings vom jeweiligen Glücksspielbetreiber ab.

Mit Apple Pay Cash Casino-Guthaben auffüllen

Wenn Sie sich einen passenden Anbieter ausgesucht haben, können Sie dort direkt Einzahlungen über die Zahlungsmethode tätigen und um Echtgeld spielen. Das Ganze ist im Vergleich zur Eingabe von Kreditkartendaten oder dem Anlegen einer anderen Zahlungsmethode deutlich unkomplizierter. Wie Sie in nur fünf Schritten im Online Casino Apple Pay für die Ersteinzahlung nutzen können, erfahren Sie hier:

In fünf Schritten im Onlinecasino einzahlen:

  1. Wählen Sie Ihren Favoriten aus
  2. Legen Sie ein eigenes Casino-Konto an und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse
  3. Wählen Sie bei der Registrierung die Zahlungsmethode aus.
  4. Loggen Sie sich mit Ihrem Apple-Account ein.
  5. Geben Sie den gewünschten Betrag ein und er wird sofort gutgeschrieben.

Wenn Sie einmal mit Apple Pay Online Casinos genutzt haben, können Sie fortan sehr schnell und unkompliziert Einzahlungen und Auszahlungen vornehmen. Alles was Sie brauchen, um den Dienstleister fortan für Ein- oder Auszahlung zu nutzen, ist Ihr Passwort. Das war’s. So können Sie auch während Live-Spielen im Apple Pay Cash Casino schnell und unkompliziert neues Guthaben einzahlen.

Wie wird Apple Pay eingerichtet und wie funktioniert es?

Um mit Apple Pay Cash Casino- oder andere Zahlungen vornehmen zu können, brauchen Sie natürlich zunächst  ein Konto. Ein solches Konto können Sie hier einrichten. Dabei funktioniert Apple Pay ähnlich wie ein eWallets wie Neteller oder Skrill. Sie hinterlegen hier einfach Ihre Bankdaten oder Kreditkartendaten und fortan können Sie mit dem Konto des Zahlungsanbieters in vielen Geschäften, Online sowie kontaktlos mit dem iPhone bzw. eben auch in vielen Online Casinos bezahlen. Das Abbuchen von der sekundären Zahlungsmethode, die Sie dort hinterlegt haben, läuft dann automatisch und zuverlässig.

Die Zahlungen werden anschließend von der Zahlungsmethode abgezogen, die Sie als sekundäre Zahlungsmethode hinterlegt haben. Hier ist im Übrigen auch Klarna als Zahlungsdienstleister auswählbar, sodass Sie über Apple Pay indirekt auch per Rechnung im Online Casino spielen können. PayPal hingegen kann als Zahlungsmethode nicht hinterlegt werden. Sie benötigen also Ihre Bank- oder Kreditkartendaten, um den Dienst nutzen zu können.

Meistgefragte Fragen (FAQs)

Wenn es um neue Zahlungsmethoden geht, tauchen immer wieder eine Reihe von Fragen auf, die den Nutzern auf dem Herzen liegen. Die meistgestellten Fragen haben wir hier nochmals kurz für Sie zusammengefasst.

Sind Apple Pay Casinos sicher?

Ja, denn Apple speichert keine Daten auf Ihren Endgeräten, sondern lediglich auf sichere und verschlüsselte Art und Weise. Allerdings ist jeder Zahlungsdienstleister eben letztendlich auch nur so sicher, wie das Passwort, mit dem Sie sich einloggen.

Fallen bei der Zahlungsmethode Gebühren beim Betreiber oder im Onlinecasino an?

Das hängt nicht von der Zahlungsmethode ab, sondern vom Glücksspielbetreiber. Üblicherweise sind die Einzahlungen aber komplett kostenlos. Bei Auszahlungen können gegebenenfalls aber Gebühren anfallen.

Kann ich bei Apple Paysafecard, Bitcoins oder andere Zahlungsmethoden hinterlegen?

Nein, Sie können ausschließlich Kreditkartendaten oder Bankdaten bzw. Rechnungskauf über Klarna als hinterlegte Zahlungsmethode nutzen. Um per Paysafecard oder mit Bitcoins zahlen zu können, muss dies direkt vom Glücksspielbetreiber unterstützt werden.